Inhalt:

Willkommen in den Sehenswürdigkeiten der Bayerischen Schlösserverwaltung in Coburg

Bild: Collage "Schloss Ehrenburg und Schloss Rosenau"

Die Bayerische Schlösserverwaltung betreut nicht nur Schloss Ehrenburg, die ehemalige Stadtresidenz der Coburger Herzöge, sondern auch deren Sommersitz, Schloss Rosenau in Rödental. Die Veste Coburg gehört ebenfalls zum Besitz der Bayerischen Schlösserverwaltung; das dortige Museum wird jedoch von den Kunstsammlungen der Veste Coburg betrieben.


VORSCHAU

100 Jahre Bayerische Schlösserverwaltung

Veranstaltungsprogramm · 7. bis 20. November 2018

 

Bild: Tischplatte, Schloss Linderhof, Detail

Die Bayerische Schlösserverwaltung wurde am 20. November 1918 als erste Schlösserverwaltung Deutschlands gegründet. Seit hundert Jahren sorgt sie dafür, dass im Freistaat einzigartige Bauwerke, Parklandschaften und Seen erhalten, erforscht, gepflegt und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. Dieses 100-jährige Jubiläum wollen wir zusammen mit Ihnen feiern! Wir bieten Ihnen Blicke hinter die Kulissen, Park- und Themenführungen mit unseren Experten, Vorträge sowie spannende Aktionen für Kinder.

Das detaillierte Veranstaltungsprogramm finden Sie hier.


Veranstaltungen

Bild: Museumsfest in der Rosenau

 

Aktuelle Veranstaltungen in Schloss Ehrenburg sowie in Schloss und Park Rosenau

Alle Veranstaltungen in den Sehenswürdigkeiten der Bayerischen Schlösserverwaltung

| nach oben |


Infospalte:

Die Schlösserverwaltung in den sozialen Medien

Mitarbeiter/in gesucht

Die Schloss- und Gartenverwaltung Coburg sucht:
engagierte Bufdis (w/m)

Aktueller Hinweis für Besucher der Ehrenburg

Bild: Hofkirche in der Ehrenburg

Aufgrund von Restaurierungsarbeiten ist die Hofkirche in der Ehrenburg bis Ende des Jahres 2018 für Besucher leider nicht zugänglich.

Wir bitten für die Einschränkung um Verständnis.

Das aktuelle Wetter

 

nach oben


 
Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz